Unternehmensprofil

Unternehmensprofil PHORUS Management GmbH

Die Immobilien- und Bauwirtschaft bietet enorme Wertschöpfungspotenziale.
Der innereuropäische Immobilienmarkt gilt als einer der anspruchsvollsten der Welt.
Eine Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen, stark ausgeprägte Mietermärkte sowie unzureichend
verfügbare Wert- und Marktentwicklungsanalysen erschweren die Erwirtschaftung angemessener Renditen.
Die Performance investierter Immobilien lässt häufig zu wünschen übrig.

In vielen Immobilien-Unternehmen besteht der dringende Bedarf, Projekte in den Bereichen Asset-, Property- und
Facility-Management sowie strategisches Portfolio Management umzusetzen. Das gilt insbesondere für die
rendite-orientierte Asset-Planung bis hin zum operativen Management in Vermietung, Verwaltung, Verkauf und
technische Bewirtschaftung. Oft sind Leerstände zu hoch, Vermietungsprozesse ineffizient, Capex/Opex-
Maßnahmen unzureichend geplant bzw. umgesetzt.

Häufig mangelt es an unternehmerischem Denken ebenso an einer klar definierten Kundenorientierung.
Zusätzlich führen Führungsprobleme und Managementdefizite sowie eine mangelnde Vernetzung von
Teilprozessen zu einer Überforderung der Mitarbeiter. Ausgeprägte Effizienzverluste sind die Folge.
Den großen Potenzialen stehen in der Regel limitierte Umsetzungsressourcen gegenüber.

Das Netzwerk von Phorus Management hilft sämtliche Disziplinen abzudecken.

Durch punktuell eingesetzte Ressourcen werden keine laufenden Fixkosten verursacht, sondern zielgerichtet projektbezogen Potentiale geschöpft.

Der Erfolg der Projekte überwiegt die Kosten.